FREUD Sigmund (1856-1939)

Lot 100
Aller au lot
Estimation :
4000 - 6000 EUR
FREUD Sigmund (1856-1939)
L.A.S. « Freud », Wien 19.XI.1919, à une amie [Mme Sarah WIHL] ; 2 pages in-8 à son en-tête ; en allemand.
C'est incroyable ; il est venu Berlin, à deux reprises pendant les vacances, sans voir les Wihls, mais ils étaient prisonniers par la gentillesse de leurs hôtes [Freud était reçu par deux confrères psychanalystes berlinois, Karl Abraham et Max Eitington], sans pouvoir reprendre leur souffle, et les deux demi-journées ont laissé sa femme, non habituée à cette vie princière, complètement épuisée. On prophétise une véritable famine pour les premiers mois de 1920. Le cours de la couronne à Zurich ne peut être inférieur à l'espoir de guérison. Il faut tenir bon et rester dans la brèche jusqu'à ce qu'on tombe, comme dit quelque part Fontane. La revue présentera sous peu le premier travail de Willy sur la musique... « Verehrte Freundin Daß wir in diesen Ferien zweimal Berlin passirt haben, ohne Sie (oder Willy) zu sehen, ist unglaublich, aber wer unsere Existenz dort mitgemacht hätte würde sich nicht verwundert haben. Wir waren
Gefangene, kamen vor Zärtlichkeiten u. Empfängen nicht zu Atem u.
die beiden halben Tage vergingen nicht, ohne bei meiner Frau, die an so fürstliche Art der Existenz nicht gewöhnt ist, eine tiefe Erschöpfung zu hinterlassen. Ich freue mich, daß Minne u. Mathilde es mit Ihnen soviel besser gehabt haben. Ihr kleiner Auftrag wird sobald Ernst hier ist, ausgeführt werden. Bis jetzt sind die Schuhe nicht gekommen. Vielen
Dank für Ihre Nachrichten. Von uns wissen Sie gewiß das Meiste durch die auswärtigen Mitglieder. Stimmung wollen Sie sich freundlichst dazu denken. Man prophezeit uns eine echte Hungersnot in aller Form für die ersten Monate des Jahres 1920. Die Krone kann in Zürich nicht niedriger stehen als unsere Hoffnung auf Erholung. Aushalten und in der Bresche stehen, bis man fällt heißt es irgendwo bei Fontane.In Kürze bringt unsere
Zeitschrift die erste Arbeit von Willy über Musik »...
Mes ordres d'achat
Informations sur la vente
Conditions de vente
Retourner au catalogue